BONUS-Home

MWP-Jahres-Bonus 2011
Ave Maria
(Bach/Gounod)
 
Jahres-Bonus
Das Ave Maria von „Bach/Gounod“ ist eines der bekanntesten Stücke der klassischen Musik. Es wurde 1852 vom französischen Komponisten Charles Gounod als Méditation sur le premièr prélude de Bach komponiert und 1859 mit dem Text des lateinischen Gebets Ave Maria unterlegt. Es entstand aus einer Improvisationsübung während seines Studiums. Das Werk basiert auf dem Präludium Nr. 1 in C-Dur aus J.S. Bachs Wohltemperiertem Klavier (BWV 846), einer harmonischen Studie aus gebrochenen Akkorden. Gounod übernahm den Satz weitgehend unverändert - im Gegensatz zu seinem späten Nachfolger James Last, der das Ganze noch mit einer eigenartigen - aber tollen - Orchester-Begleitung unterlegte.

Viel Spaß, schönes Fest 2011 und ein gutes Neues Jahr 2012! Ihr Internet-Musikbegleiter S. Radic



noten-snap GM-Seq.-Demo

style-snap     Style-Demo

  Anforderung Jahres-Bonus 2011 Ave Maria

Für Noten/Titel-Info auf das Bild klicken

bonus-2011-info